Unbehandelte Ware direkt aus den Gärten Siziliens

Das kleine Städtchen Ribera -an der Südküste von Sizilien gelegen- hat hervorragende klimatische Bedingungen für den Anbau von Citrusfrüchten. Das Tal von Ribera öffnet sich zum Meer nach Süden hin und hat einen sehr nährstoffreichen Boden. Die Orangen- und Olivengärten die sich dort befinden, sind zwischen 500 und 2000 qm groß und alle im Privatbesitz von Kleinbauern, die ihre Gärten pflegen, da sie auf diese Einnahme angewiesen sind und die Ernten zum Teil auch für ihren eigenen Verzehr verwenden. Neben Orangen und Oliven, ergänzen weitere Produkte das Angebot. Dazu gehören Tomaten, Pecorino, Grapefruits, Zitronen, Olivenöl, Parmesankäse um nur einige davon zu nennen.

 

Auf Bestellung gibt es auch die Möglichkeit Olivenbäumchen, Zitronenbäumchen und weitere Bäumchen auf Anfrage zu bestellen. Diese Bäumchen tragen später dann genau die gleichen Früchte, wie die, die wir mitbringen.

 

Das Besondere an diesen Früchten ist, dass sie bis zur vollen Reife am Baum bleiben. Außerdem werden sie während und nach der Ernte nicht behandelt. Eine Woche vor dem Liefertermin werden die Orangen gepflückt, damit Sie frische und ausgereifte Früchte vom Baum erhalten.

 

Wir würden uns freuen, Sie an einem unserer Verkaufsstandorte begrüßen zu dürfen. Probieren Sie unsere Ware und überzeugen Sie sich selbst von der Qualität und dem Geschmack Siziliens.